Coastal Cleanup Day

Auch in diesem Jahr haben sich, neben vielen anderen Helferinnen und Helfern, 70 Schülerinnen und Schüler aus den 7. und 12. Klassen der Lernwerft bei wunderbar sonnigem Wetter am Coastal Cleanup Day beteiligt. Dieser internationale Tag der Küstenreinigung wurde vor über 30 Jahren von der Ocean Conservancy in Washington, USA ins Leben gerufen, um weltweit auf die Vermüllung der Meere aufmerksam zu machen.

Es wurde heute fleißig gesammelt, sortiert, gezählt und gewogen. Die gesammelten Daten werden von der Kieler Forschungswerkstatt, die die Aktion an der Förde koordiniert, an die Ocean Conservancy weitergegeben und dort ausgewertet.
Am Falckensteiner Strand haben die Schülerinnen und Schüler diesmal jedoch deutlich weniger Müll gefunden als noch in den vergangenen Jahren. Im Vorjahr waren es am selben Strandabschnitt noch 85 kg Müll, während es in diesem Jahr nur rund 23 kg waren, jedoch nach wie vor relativ viele Zigarettenkippen.

Wir speichern Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen