In der Lernwerft bedeutet Lernen: gemeinsam erkennen, dass die Dinge in der Welt zusammen hängen und erfahren, mit welchen Methoden theoretisches Wissen praktisch angewendet werden kann.

Darum setzen wir verstärkt auf fächerübergreifenden Unterricht – und kombinieren z.B. Geistes- mit Naturwissenschaften – denn wir sind überzeugt, dass Perspektivwechsel und vernetztes Denken entscheidend sind für erfolgreiches Lernen, das Spaß macht. In den meisten Unterrichtsfächern verzichten wir darum auch ganz bewusst auf den 45-Minuten-Stundentakt.

Dank dieses ganzheitlichen Ansatzes vergrößern unsere Schüler ihr Fachwissen, schulen ihre Sozialkompetenz und entwickeln mit viel Freude ihre gesamte Persönlichkeit

Wir speichern Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close