Endlich ist es so weit!

1. Bauabschnitt der Schulhofneugestaltung

Nach Umfragen und „Wunschzetteln“ von Schülerinnen und Schülern, Ausarbeitung des Plans durch eine Garten – und Landschaftsarchitektin, Einholen von Angeboten und etlichen Formalien haben jetzt die Arbeiten zum Naturspielbereich „Dschungel“ begonnen.

Es wurden Sicherungsschnitte an den vorhandenen Bäumen durch eine Baumpflegefirma vorgenommen. Das Gestrüpp von Brombeeren wurde entfernt und der Oberboden abgetragen.

Mit dem Bodenaushub ist am Ende des Geländes ein Wall entstanden, der eine optische Abgrenzung zum Nachbarn schafft und an den sich eine Sitzecke einfügt.

Beete, eine Regenwasserspielrinne, Sitzecken, Blumenschotterrasenflächen, eine Brücke, ein Spielhügel und noch so einiges mehr ist im Werden und soll Anfang Oktober fertiggestellt sein. Es werden Obstbäume und insektenfreundliche Stauden und Sträucher gepflanzt.

Somit wird unser „Dschungel“ ein Bereich zum Entdecken, Spielen, Klettern, Entspannen und draußen Arbeiten.

Die Bepflanzung und Ansaat erfolgt im Herbst. Im Frühjahr wird hoffentlich alles treiben und anwachsen, so dass dort eine, zumindest teilweise, bespielbare Fläche unseren Schülern/innen zur Verfügung steht. Auf jeden Fall wird man sich schon auf den Pflasterflächen aufhalten können und die neue „Dschungelnatur“ beim Wachsen bestaunen dürfen.

Wir speichern Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close