Mixed Up Jury 2018

Die Jugendjury für den diesjährigen Mixed Up Bundeswettbewerb, bestehend aus fünf Schülerinnen und Schülern der 9a und zwei BuFDis, die im vergangenen Schuljahr im Team der Kleinen Lernwerft  waren, trifft sich für einen Vormittag zu einem Auswahlworkshop.

Bei einem Workshop im Juni 2018 wurden die Schüler*innen auf ihre Juryarbeit vorbereitet. Dort wurden sie über die inhaltlichen Rahmenbedingungen und Vergabekriterien des MIXED UP Wettbewerbs informiert. Die Jugendjury verständigte sich außerdem über ihre eigenen Qualitätskriterien für Kulturprojekte, die in und mit Schule stattfinden. Das heißt, sie tauschten sich darüber aus, was sie wichtig finden, wenn Kulturprojekte in Schulen oder gemeinsam mit Schulen stattfinden. Sie sprachen auch darüber, wie Kinder und Jugendliche an solchen Projekten beteiligt sein sollten. Das heißt, sie verständigen sich darüber, was wichtig ist, damit Kulturprojekte partizipativ sind.

Das, was die Schüler*innen in dem Workshop besprochen haben, wenden sie bei der Jurysitzung im September 2018 an. Sie wählen dann das Projekt aus, das den Preis in der Kategorie „Partizipation“ bekommt.

Die Jugendjury wird dabei von Mitarbeiter*innen der LKJ Schleswig-Holstein und der Bundesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung sowie von einer*m Lehrer*in der Lernwerft begleitet.

Die Preisverleihung für MIXED UP 2018 findet am 22. November 2018 im musiculum in Kiel statt. Die Schüler*innen der Lernwerft werden natürlich auch dabei sein.

Weitere Informationen zum Mixed UP Wettbewerb finden Sie hier https://www.mixed-up-wettbewerb.de/

Wir speichern Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close